Datenschutz

Datenschutzerklärung

gemäß Datenschutzgrundverordnung  (DSGVO)

 

Wir sind verantwortlich für die Datenverarbeitung und Datenschutz   

KARTHAUS GmbH

Am Oelkorb 69
66482 Zweibrücken

Geschäftsführer: Antonio Cipolla
Telefon: +49 (0) 176/43666746

Webseite: www.karthaus.de
E-Mail: info@karthaus.de

 

 Was passiert mit Ihren Daten, wenn sie unsere Website besuchen 

Wenn Sie unsere Website besuchen werden Ihre Daten automatisch durch unsere IT erfasst. Dabei handelt es sich um technische Daten wie z.B. des Internetbrowsers oder der Uhrzeit. Diese Informationen lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu und werden nicht von uns ausgewertet. Diese Daten werden größtenteils erhoben um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten.

Der Provider dieser Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten „Server-Log-Dateien“, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Daten zu Browsertyp und –version, Betriebssystem, Uhrzeit, IP-Adresse, URL und Hostname.

Bei Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens ist anonym und kann Ihnen nicht zugeordnet werden. Die Analyse geschieht mit Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Es handelt sich um kleine Textdateien die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

Wir weißen dennoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht gewährleistet.

 

Für welche Zwecke erheben wir Ihre Daten

-   Wir nutzen Ihre Daten zur Erfüllung vorvertraglicher, vertraglicher oder nachvertraglicher sowie gesetzlicher Pflichten

(Art. 6 Abs. 1 b DS-GVO)

Wir benötigen Ihre Daten, wenn wir einen Vertrag im Rahmen einer Lieferanten- und/oder Kundenbeziehung oder einen Arbeitsvertrag mit Ihnen schließen. Gegebenenfalls benötigen wir die Daten auch schon vor Vertragsabschluss oder nach Beendigung des Vertrages. Wir Pflegen Ihre Daten z.B. zur Kontaktaufnahme und um Projekte zu organisieren.

-    Wir nutzen Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder einem Dritten

(Art. 6 Abs. 1f DS-GVO)

Wir verarbeiten Ihre Daten, wenn ein Dritter ein berechtigtes Interesse daran hat. WirSofern Sie nicht widersprochen haben, können wir Ihre Daten auch für Direktwerbung verwenden.

-    Wir nutzen Ihre Daten mit Ihrer Einwilligung

(Art. 6 Abs. 1a DS-GVO)

In Einzelfällen kann es vorkommen, das wie Ihre Einwilligung einholen um Ihre Daten zu verarbeiten. Eine Verarbeitung Ihrer Daten auf dieser Grundlage erfolgt selbstverständlich nur freiwillig mit ausdrücklicher Genehmigung und für einen konkreten Fall.

 Empfänger Ihrer persönlichen Daten

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten. Wenn nötig und zulässig geben wir Ihre Daten an einen Dritten oder an einen Auftragsverarbeiter weiter.

Auftragsverarbeiter verarbeiten Daten nur in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben. Dazu gehören unter anderem Partner die Fernwartungen oder Bonitätsprüfungen durchführen, sowie Websitebetreiber.

Ihre Daten werden nicht an einen Drittstaat oder eine internationale Organisation übermittelt.

Rechte und Pflichten  

Sie haben gemäß Art. 15 DS-GVO das Recht zu erfahren, welche Daten wir über Sie gespeichert haben.

Sie haben gemäß Art.16 DS-GVO das Recht auf Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese falsch sind.

Sie haben gemäß Art.17 DS-GVO das Recht auf Löschung Ihrer Daten, wenn diese falsch sind.

Sie haben gemäß Art.18 DS-GVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.

Sie haben gemäß Art.20 DS-GVO das Recht Datenübertragbarkeit.

Sie haben gemäß Art. 21 DS-GVO ein Widerrufsrecht. Dies betrifft die Datenverarbeitung die auf Grundlage von Art. 6 Abs.1 e oder f DS-GVO erfolgt. Eine nach Art.6 Abs. 1 a erfolgte Einwilligung kann ebenfalls jederzeit widerrufen werden.

Wenn Sie eines Ihrer oben aufgeführten Rechte in Anspruch nehmen wollen, wenden Sie sich an.

Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

Sie haben die Pflicht uns im Rahmen eines Vertragsabschlusse die zur Erfüllung notwendigen Daten zu übermitteln und etwaige Änderungen mittzuteilen, damit wir unseren Verpflichtungen nachkommen können. Wenn Sie dieser Pflicht nicht nachkommen wollen, können wir keine Vertragspartner sein.

 

Dauer, für die Daten gespeichert werden

Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es zur Erfüllung unserer vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten nötig ist. Ihre Daten werden gelöscht, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen (nach Ablauf von Verträgen, nicht zustande kommen von Verträgen etc.), sofern der Gesetzgeber keine weitere Aufbewahrung verlangt. Jedoch spätestens nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist werden Ihre Daten gelöscht. Ausgenommen ist die Aufbewahrung wegen Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter "Nutzungsbedingungen von Google Maps".

 

Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP-Anonymisierung

Wir haben auf dieser Webseite die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

 

Google Webfonts

Zur optisch verbesserten Darstellung verschiedener Informationen auf dieser Website werden Google Webfonts (http://www.google.com/webfonts/) verwendet. Die Webfonts werden dabei beim Aufruf der Seite in den Cache des Browsers übertragen, um sie für die Darstellung nutzen zu können. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, wird der Text in einer Standardschrift angezeigt.
Beim Aufruf der Seite werden beim Website-Besucher keine Cookies. Daten, die im Zusammenhang mit dem Seitenaufruf übermittelt werden, werden auf ressourcenspezifische Domains wie fonts.googleapis.com oder fonts.gstatic.com gesendet. Sie werden nicht mit Daten in Verbindung gebracht, die ggf. im Zusammenhang mit der parallelen Nutzung von authentifizierten Google-Diensten wie Gmail erhoben oder genutzt werden.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass die Schriften nicht von den Google-Servern geladen werden (bspw. durch die Installation von Add-Ons wie NoScript oder Ghostery für Firefox.) Falls Ihr Browser die Google Fonts nicht unterstützt oder Sie den Zugriff auf die Google-Server unterbinden, wird der Text in der Standardschrift des Systems angezeigt.
Informationen zu den Datenschutzbedingungen von Google Webfonts erhalten Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq#Privacy
Allgemeine Informationen zum Datenschutz sind im Google Privacy Center abrufbar unter: http://www.google.com/intl/de-DE/privacy/

 

Google-Tag-Manager:

Diese Website benutzt den Google Tag Manager. Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. 

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook- Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://dede. facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook- Benutzerkonto aus.

 

Instagram

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der u?bermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: http://instagram.com/about/legal/privacy/

 

YouTube

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

 

Quelle: https://www.e-recht24.de